Das Vermächtnis der Pharaonen (Gold, 1 oz)

CHF 3’299.00*

Versandkostenfrei

Lieferzeit 1-2 Wochen

weniger als 5 Stk. verfügbar
Produktnummer: 29788
  • Münze aus purem Gold
  • Ultra hohes Relief
  • limitiert auf nur 199 Stk. weltweit
  • Inklusive schöner Designer-Box  


Produktinformationen "Das Vermächtnis der Pharaonen (Gold, 1 oz)"
Abgebildet sind die beiden bedeutendsten Pharaonen der 18. Dynastie, Tutmosis III. und Echnaton, sowie die erste uns bekannte Pharaonin der Geschichte, Nofrusobek. Ihre eindrucksvollen Büsten erscheinen im Ultrahochrelief hintereinander gestaffelt.
Natürlich dürfen auf einer Münze zu Ehren der Pharaonen die Hieroglyphen nicht fehlen. Der Text stammt von einer Stele, die im Grab der Pharaonin Hatschepsut entdeckt wurde.
Noch spektakulärer ist die Rückseite dieser Münzen. Sie präsentiert in maßstabsgetreuem Relief das Ausgrabungsgelände der Pyramiden von Gizeh. Deutlich sind die drei unterschiedlich großen Pyramiden für Cheops, Chephren und Mykerinos zu erkennen, die dem Gelände seinen Namen gaben. Aber auch die Sphinx lässt sich am rechten Rand der Ausgrabung entdecken, genauso wie die vielen Tempel, Begräbnisfelder, Prunkstraßen und Arbeiterquartiere, die ihre Spuren im Boden hinterlassen haben. Jede Münze wird in einer passenden Window-Box ausgeliefert. In die Münzserie „Das Vermächtnis der Pharaos“ wird sich jeder verlieben, der sich für Archäologie und die Ägyptische Kultur begeistern kann.
Übrigens: Jede unserer Münzen ist ein offizielles Zahlungsmittel des herausgebenden Landes. In diesem Fall der Cook Islands. Ein beiliegendes Zertifikat bestätigt die Echtheit.
Anlass / Thema: Sammeln
Metall: Gold
Feinheit: .9999
Gewicht: 1 oz (31.1 gr.)
Grösse: 33 mm
Auflage: 199
Qualität: Polierte Platte / Proof
Technik: smartminting®
Nominalwert: 250 Dollars
Ausgabejahr: 2022
Ausgabeland: Cook Islands

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.